Herbstkonferenz Ideenmanagement 2024


International zuhause:
Große Vielfalt für grenzenlosen Ideenreichtum
25.-26. September 2024  >>> Göttingen (hybrid)



Die Herbstkonferenz Ideenmanagement 2024 erwartet Sie mit einem spannenden Thema und erneut im hybriden Format. Wenn für Sie eine Vor-Ort Teilnahme möglich ist, freuen Sie sich auf den StartRaum in Göttingen! Wer nicht zur Herbstkonferenz anreisen kann oder möchte, hat die Möglichkeit online und interaktiv dabei zu sein. 





Programm 2024
International zuhause: Große Vielfalt für grenzenlosen Ideenreichtum

27% der Erwerbstätigen in Deutschland haben einen kulturellen Hintergrund aus einem anderen Land. "Nur mit diesen 27 Prozent kommen wir auf 100 Prozent Leistung in der Wirtschaft", sagt DIHK-Präsident Peter Adrian zur bundesweiten Kampagne des Deutschen Industrie- und Handelstages, die im April 2024 gestartet ist.

Wie können wir diese Vielfalt für das Ideenmanagement noch besser nutzen? Das ist das Kernthema für die Herbstkonferenz Ideenmanagement 2024.

Der Anteil von Erwerbstätigen aus einem anderen Land wird weiter steigen. Denn 2023 hat der Bundestag vor dem Hintergrund des demographischen Wandels und des Fachkräftemangels das neue Gesetz zur Fachkräfteeinwanderung beschlossen, das seit dem 18. November 2023 schrittweise in Kraft tritt.

Schon heute finden wir viele internationale, multikulturelle Belegschaften in den Unternehmen und Organisationen am Wirtschaftsstandort Deutschland. Was bedeutet das für das Ideenmanagement? Wie müssen wir die Art und Weise des Umgangs mit Ideen anpassen, für und mit Kulturen, die anders geprägt sind als die deutsche Innovationskultur? Wie lassen sich kulturelle Unterschiede in kreative Vorteile verwandeln?

Die diesjährige Herbstkonferenz Ideenmanagement nimmt dieses brandaktuelle Thema in den Fokus. Wir blicken auf ein interkulturelles Ideenmanagement, das die Ideenkultur und die interkulturelle Kreativität stärkt und noch mehr Ideen- und Perspektivenreichtum erschließt. Wir tauchen dabei in die kulturellen Normalitätsannahmen der Deutschen ein, die sich auf die heutige Ideenkultur auswirken. Dann blicken wir beispielhaft in andere Kulturen und bilden die Brücke.

NUTZEN SIE DIE GELEGENHEIT zum fachlichen Austausch und zum Aufbau wertvoller Netzwerke!
Freuen Sie sich auf eine Konferenz voller neuer Erkenntnisse, praktischer Lösungsansätze, inspirierender Ideen und begeisterten Menschen!

  • Visionäre Impulse: Erleben Sie Keynote-Speaker, die aus erster Hand erzählen, wie die Fusion kultureller Einflüsse zu den aufregendsten Innovationen führt.
  • Praktische Workshops: Nehmen Sie an interaktiven Sessions teil, die Ihnen konkrete Werkzeuge an die Hand geben, um kulturelle Vielfalt in Innovation umzuwandeln.
  • Erfolgsgeschichten: Unternehmen teilen inspirierende Fallbeispiele, in denen die Verbindung von Kulturen zu erstaunlichen Entwicklungen geführt hat.
  • Netzwerkmöglichkeiten: Treffen Sie Gleichgesinnte, knüpfen Sie Kontakte und schmieden Sie Allianzen, die die globale Innovationslandschaft beeinflussen werden.
Nachfolgend stellen wir Ihnen die Impulse, Praxisbeispiele aus Unternehmen und weitere Inspirationsquellen vor, die Sie bei der Herbstkonferenz Ideenmanagement 2024 erwarten dürfen.

Gemeinsam sind wir international zuhause.
Wir freuen uns auf Sie!
Ihr ZI-Team



Impulse & Praxisbeispiele

Prof. Dr. Ulrich Bauer, Mitgründer vom Bayerischen Institut für interkulturelles Qualitätsmanagement, hat als Schweißer und Dreher im Maschinenbau gelernt, bevor er weltweit viele Jahre auf Montage und Messen unterwegs war. Ideenmanagement und KVP sind ihm aus der Arbeitspraxis vertraut. Nach seinem Studium der Ethnologie, Linguistik, Geschichte, Germanistik, u.a. Promotion in Deutsch als Fremdsprache leitete er als Geschäftsführer Institutionen im Bildungsbereich. Ulrich Bauer lehrt als Professor seit 2010 das Thema interkulturelle Kommunikation an der Hochschule Kempten. Nebenberuflich ist er als Trainer und Coach im Management in der gewerblichen Industrie aktiv und begleitet Prozesse der Internationalisierung, wo die Kombination aus beruflicher Erfahrung in der Fertigung mit Kommunikation und Interkulturalität gefragt ist.

Lorenia Garcia-Bauer ist Trainerin für interkulturelle Kompetenzen und systemischer Executive Coach. Sie lehrt an der Hochschule Kempten Interkulturelle Kompetenzen an der Fakultät für Maschinenbau. Als Mexikanerin im diplomatischen Dienst, mit Zweitstudium in Frankreich und Drittstudium in Deutschland verfügt sie über einen tiefen internationalen und interkulturellen Erfahrungshintergrund zum Thema. Seit 2020 ist sie Trainerin beim Deutschen Institut für Ideen- und Innovationsmanagement im Lehrgang Zertifizierter Ideenmanager Intercultural & International.

Bernd Schell leitete bis Juni 2024 das Ideenmanagement IDEAS der Brose Gruppe und gewann damit 2024 den Deutschen Ideenmanagement Preis in der Kategorie Bestes Ideenmanagement. Bernd Schell blickt auf eine lange Erfahrung im internationalen Ideenmanagement und hat weltweit Teams im Ideenmanagement kulturkreisspezifisch geführt. Er hat sich in den letzten Jahren darauf fokussiert, gezielt Mitarbeitende aus allen Kulturkreisen in den deutschen Produktionsstandorten und auch international für das Ideenmanagement zu gewinnen.

Corinne Colin-Tzvetkov, Berliner Wasserbetriebe



Evelyn Nagler, PÖTTINGER Landtechnik





Inspiration 


Buchcover Das neue Wir von Jan Plamper
"Das neue Wir" ein Buch von Jan Plamper
International zuhause: Die Kraft der “Plusdeutschen”

Die Herbstkonferenz 2024 steht unter dem Motto “International zuhause”. In diesem Kontext möchten wir einen besonderen Fokus auf die “Plusdeutschen” legen, ein Begriff, der von Jan Plamper in seinem Buch “Das neue Wir” geprägt wurde.

“Plusdeutsche” sind Menschen, die deutsch sind und einen zusätzlichen kulturellen Erfahrungshintergrund mitbringen. Sie bereichern unsere Gesellschaft und insbesondere das Ideenmanagement mit ihrer Vielfalt an Perspektiven und Erfahrungen.

In Deutschland haben 27% der Erwerbstätigen einen kulturellen Hintergrund aus einem anderen Land. Diese Vielfalt ist eine enorme Bereicherung für das Ideenmanagement. Sie bietet viele verschiedene Perspektiven auf Probleme und bringt eine Fülle von Erfahrungshintergründen in Unternehmen und Organisationen ein.

Wir glauben, dass der Begriff “Plusdeutsche” eine positive und inklusive Art und Weise ist, diese Vielfalt zu formulieren. Er betont Identität, Zugehörigkeit und Gemeinsamkeit und inspiriert uns dazu, gemeinsam die Zukunft zu gestalten.

Wir freuen uns darauf, dieses Thema auf der Herbstkonferenz 2024 weiter zu vertiefen und laden Sie ein, sich uns anzuschließen. Lassen Sie uns gemeinsam erkunden, wie wir die “Plusdeutschen” besser verstehen und einbeziehen können, um ein noch reichhaltigeres und vielfältigeres Ideenmanagement zu fördern.

 

Konferenzdetails & Hotels



Bild: Startraum in Göttingen

StartRaum in Göttingen - innovative Räume für freien Gedankenaustausch
Wir gehen in Göttingen an einen besonderen Ort, den StartRaum. Er ist ein Innovationsökosystem, das von Göttingern auf privater Initiative gegründet und bottom-up aufgebaut wurde. Die Gründer zogen einst nach Berlin, um dort in die Startup-Szene einzutauchen. Jetzt sind sie wieder in Göttingen zurück und initialisieren mit ihrer umgesetzten StartRaum-Idee Berliner Startup-Kultur in Göttingen.

In Göttingen leben Menschen aus mehr als 170 verschiedenen Kulturräumen. 2020 lebten hier 38.405 Menschen mit Migrationshintergrund; das entspricht einem Bevölkerungsanteil von 29,2 Prozent.

Quelle: Büro für Integration | Stadt Göttingen (goettingen.de)


Get together:

Mittwoch, 25.09.2024 | 19 Uhr

Konferenz:
Donnerstag, 26.09.2024 |  Eintreffen ab 8:30 Uhr, Start 9 Uhr - Ende 17 Uhr






Romantik Hotel GebhardsBild: Romantik Hotel Gebhards

Unsere Hotelempfehlungen

Abrufkontingente buchbar mit dem Stichwort  „Zentrum Ideenmanagement“:

Romantik Hotel Gebhardsgebhards@romantikhotels.com 
800m Weg | EZ 125€ inkl. Frühstück | Abrufkontingent buchbar bis 15.08.2024

Das Familienhotel mit seiner freundlichen Kultur wurde 10 Jahre vor der Bekanntgabe des Generalregulativs von Krupp (1872) gegründet und bietet mit seiner Historie und gleichzeitig modernem Charme im italienischen Stil einen Ort, in dem man die Dauerhaftigkeit des Ideenmanagements erfühlen kann.


Moderne Hotels, die keine Abrufkontingente anbieten. Bitte frühzeitig über Booking.com buchen:

FREIgeist Göttingen 
1km Weg | EZ 128€ inkl. Frühstück - bitte beachten Sie ggf. die tagesaktuellen Preise, da diese variieren können.

Holiday Inn Express
1,8km Weg | EZ 127€ inkl. Frühstück - bitte beachten Sie ggf. die tagesaktuellen Preise, da diese variieren können.



Gute Gründe, dabei zu sein:

Vernetzung
Wir sorgen dafür, dass sich Ideenmanagerinnen und Ideenmanager bestens vernetzen - das steht schon in unserer Mission festgeschrieben!

Fachliche Inspiration
Bei der Herbstkonferenz Ideenmanagement fokussieren wir uns auf ein Schweprunktthema, das wir thematisch vertiefen. Wir teilen praxiserprobtes Wissen, neue Werkzeuge und Erkenntnisse, die zum Quer- und Weiterdenken im beruflichen Alltag anregen!



Ihre Optionen zu Vergünstigungen:

Für Frühbucher
Unsere Veranstaltungen sind hybrid  - melden Sie sich entspannt und frühzeitig mit Frühbucherrabatt (bis 30.07.2024) an und buchen Sie gegebenenfalls Ihre Teilnahmeform um (Hotelbuchung nicht vergessen!). Anmeldung über die Website, Umbuchung direkt per E-Mail oder Anruf bei der ZI Geschäftsstelle!

Für Teams
30% Vergünstigung ab dem/der 3. Teilnehmenden aus einer Organisation

Für neue ZI Mitgliedsunternehmen
Mit einer Mitgliedschaft ab dem 01. Juli des Jahres bezahlen Sie 50% des betreffenden Jahresbeitrags und profitieren so u. a. von einem reduzierten Teilnahmepreis für die Herbstkonferenz Ideenmanagement 2024.



Sie haben noch Fragen?

Hier finden Sie die FAQs zu ZI Veranstaltungen!
 

 

Echten Mehrwert erfahren bei den hybriden Events des Zentrum Ideenmanagement!

HYBRID heißt bei uns:
> Sie können LIVE und AKTIV dabei sein, egal ob vor Ort oder digital
> Es erwarten Sie moderierte Workshops vor Ort als auch individuell im virtuellen Raum
> Sie erleben modernste Formate und Technologien des hybriden Arbeitens im Ideenmanagement
> Das Wissen und der Erfahrungsschatz der Teilnehmenden wird LIVE zusammengeführt und geteilt



Termine

ZI Preview Herbstkonferenz 2024

ONLINE | 30 MIN. | KOSTENLOS

ZI Preview Herbstkonferenz 2024 bietet einen Blick durchs Schlüsselloch auf die nahende Herbstkonferenz Ideenmanagement
Preview Herbstkonferenz 2024

Herbstkonferenz 2024

International zuhause: Große Vielfalt für grenzenlosen Ideenreichtum

Wissensimpulse und Denkanstöße für ein noch reichhaltigeres und vielfältigeres Ideenmanagement.


➤ Bis 30. Juli 2023: Frühbucherrabatt
➤ Fragen Sie uns nach Paketen für ganze IDM Teams!
Herbstkonferenz Ideenmanagement
 


Impressionen von der hybriden Herbstkonferenz 2023 in Würzburg

Das Thema der vergangenen Herbstkonferenz 2023 war "Nachhaltige Zukunftsgestaltung: Ideenmanagement als Motor des Wandels".

Mit einer Mischung aus neuen Erkenntnissen, praktischen Lösungsansätzen und inspirierenden Ideen war die Konferenz ein lebendiger Ort des Lernens und der Inspiration. Die Teilnehmenden konnten sich auf eine Konferenz voller Energie und Begeisterung freuen, die auf die Bedeutung der Nachhaltigkeit in der heutigen Geschäftswelt hinwies.

#HK23 | zi4u | ideapioneerZ

Herbstkonferenz Ideenmanagement 2023


Herbstkonferenz Ideenmanagement 2023
 
 
 

Teilnehmerstimmen

"Ein riesiges Dankeschön für diese inspirierende Konferenz mit euch tollen Menschen."
"Ich war, und bin noch immer, beeindruckt, begeistert und froh daran teilgenommen zu haben."
"Der Kongress-Tag in Würzburg war schlichtweg atemberaubend!"

Weitere Impressionen bei Zentrum Ideenmanagement auf LinkedIn 
 

Zum Nachlesen - vergangene Herbstkonferenzen:

20.07.2022

KVP leben!

Herbstkonferenz Ideenmanagement 2022

Hybrid-Event: Am 29. September 2022 im Glückstein-Quartier in Mannheim + online.

Seien Sie dabei!

✓ Fokusthema: KVP leben!
✓ Sparvorteile im Juli!
✓ Programm (pdf)
Herbstkonferenz Mannheim 2022
07.10.2021

Herbstkonferenz live verfolgen!

Sie können nicht dabei sein?

Verfolgen Sie die Konferenz auf Twitter oder LinkedIn mit Bildern und Beiträgen live aus Nürnberg!

UNSER TIPP: Ohne Social Media Zugang mit direktem Link auf walls.io!
Herbstkonferenz Eindrücke
23.06.2021

Tolles Thema, einladende Locations!

HERBSTKONFERENZ IDEENMANAGEMENT 2021

Wir haben uns für Sie schon mal in Nürnberg umgesehen und können Ihnen verraten: das wird richtig toll!
Sollte die Pandemie die Reisemöglichkeiten im Herbst einschränken, bieten wir Ihnen maximale Flexibilität: früh buchen wird belohnt, aber die Teilnahmeart ist bis September wählbar.

Wir freuen uns auf Sie!
Hybride Herbstkonferenz: Nürnberg + online
10.09.2020

Impressionen von der ZI Herbstkonferenz 2020

Tolle Eindrücke von der ersten hybriden Ideenmanagement Konferenz!
Impressionen der Hybridkonferenz
10.09.2020

Verfolgen Sie die Konferenz auf der Social Media Wall!

Sie sind nicht bei Twitter? Folgen Sie der Berichterstattung über die Ideenmanagement Konferenz auf der Social Media Wall - ohne Login!
IDM Konferenz verfolgen