Herzlich willkommen

im Ideenmanagement-Ökosystem: Sie möchten sich mit Gleichgesinnten vernetzen und die Leistung Ihres Ideenmanagements steigern? Dann sind Sie hier am richtigen Ort! Viel Spaß auf unserer neuen Webseite (Beta Version). Wir freuen uns auf den persönlichen Dialog mit Ihnen und sind unter der neuen Telefonnummer 0831 697-20004 für Sie zu erreichen.

7. Tag der Ideen- und InnovationsmanagerInnen

Ein spannendes Programm erwartet Sie auf der Hannover Messe 2018: Seien Sie dabei, wenn Fach- und Führungskräfte aus dem Ideenmanagement über Good Practices und neue Ansätze diskutieren! Praxisvorträge und Gesprächsrunden im Stil der World-Café-Methode liefern Ihnen anregende Impulse. Dieses Jahr im Länderfokus: das Partnerland Mexiko. Ein Highlight: die Preisverleihung an die Sieger des Wettbewerbs "Internationaler Tag der Idee".
... zu Programm & Anmeldung

Bestes Ideenmanagement Deutschland

Die Siemens AG gewinnt Platz 1
3i muss präsenter, sichtbarer und bunter werden: Um dieses Motto der vergangenen Jahre zu realisieren, hat Siemens vielfältige Initiativen ins Leben gerufen und Maßnahmen umgesetzt: Lean, Ideenkampagnen, Hackathons, mobile Apps, Videokurse für IdeenmanagerInnen, Wertstromanalysen – um nur einige zu nennen.

Mit Brief und Siegel

Sie möchten die Qualität Ihres Ideenmanagements im Unternehmen und für Ihre Kunden sichtbar machen? Unsere Audits unterstützen Sie dabei, die Qualität Ihres Ideenmanagements kontinuierlich zu steigern.
... Ideenmanagement Zertifzierung

Klare Kriterien

Wo steht Ihr Unternehmen mit dem Ideenmanagement im Vergleich zu anderen? Unser standardisierter Benchmark unterstützt Sie dabei, die Leistungsfähigkeit Ihres Ideenmanagements einzuschätzen und weiterzuentwickeln.
... Ideenmanagement-Benchmark-Deutschland-Österre

Kräfte bündeln

Sie möchten das betriebliche Ideen- und Innovationsmanagement in Ihrem Unternehmen zusammenführen? Informieren Sie sich, wie das geht und wie wir Sie dabei unterstützen können.
... Ideenmanagement und Innovationsmanagement

Seien Sie von Anfang an dabei!

Bei Ideas Europe engagieren sich Geschäftsführer sowie Fach- und Führungskräfte aus ganz Europa, die ihre Organisationen mit Ideenreichtum, Innovationsfähigkeit und neuen Geschäftsmodellen fit für die Zukunft machen. Sie trafen sich erstmals beim European Innovation Impact Summit im Europäischen Parlament in Brüssel im September 2017. Jetzt sind Sie herzlich eingeladen, die Zukunft von Ideas Europe mitzugestalten.

Neue Webseite

Mit der neuen Webseite gehen wir einen nächsten Schritt einer professionellen IDM Kommunikation. Nutzen Sie die ZI IDM Medienservices und diese Medienplattform, um die Sichtbarkeit Ihres Ideenmanagements zu steigern.
... Ideenmanagement Medienservice

IDM Spezialforum Newcomer

Von Anfang an alles richtig machen
Sie haben Ihren Job als Ideenmanager eben erst begonnen? Wir unterstützen Sie beim erfolgreichen Start. Lernen Sie, wie Sie das Ideenmanagement zeitgemäß und zukunftsgerichtet in Ihrer Organisation verankern und weiterentwickeln.
... Ideenmanagement Newcomer

Leidenschaft für effiziente Prozesse

Maria Steiner (Mitte) ist erste Preisträgerin des Internationalen Innovationsstipendiums. Das Stipendium wird von Experiment e.V. Bonn und dem Deutschen Institut für Ideen- und Innovationsmanagement GmbH (ZI) Frankfurt, vergeben.

Maria Steiner überzeugte die Jury durch ihre Leidenschaft für effiziente Prozesse. Die Betriebswirtschaftlerin arbeitet seit 2015 als Controllerin bei der Fujitsu Technology Solutions GmbH, hinterfragte dort bestehende Prozesse kritisch, arbeitete die notwendigen Verbesserungsvorschläge aus und konnte so erhebliche finanzielle und zeitliche Einsparungen im Unternehmen umsetzen. Dabei nutzte Maria Steiner vor allem ihre Fähigkeit sehr erfolgreich, über den Tellerrand von Abteilungs- und Bereichsgrenzen hinauszusehen. Freiwillig setzt sie sich zudem mit viel Enthusiasmus bei den Initiativen “Kreativtage“ und Veranstaltungen der „Young Community“ ein.

Maria Steiner studierte informationsorientierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität Augsburg und begann 2011 bei der Firma Fujitsu Technology Solutions GmbH im Supply Chain Controlling. Privat engagiert sich Maria Steiner ehrenamtlich und mit viel Herzblut für Flüchtlinge im Raum Augsburg.

Gratulierten Maria Steiner zum Ersten Internationalen Innovationsstipendium, v.l.n.r.: Claudia Wenger, Roland Rausch, Geschäftsführer ZI, Maria Steiner, Christian Mackh, Gabriele Schmidthals, Franziska Schulze.
... weiterlesen