Mit dem Ideenmobil auf die Reise durchs eigene Unternehmen

In zwei Stunden anderen weit voraus sein.

ReferentIn: 

Karin Reiche, ADVANCED NUCLEAR FUELS GmbH, Lingen

 

Karin Reiche ist Kommunikationsmanagerin eines internationalen Unternehmens im Bereich Energieerzeugung und unterstützt seit über 15 Jahren das Ideenmanagement (IDM). In dieser Zeit hat sie sieben Jahre das IDM für drei deutsche Fertigungsstandorte geleitet und koordiniert. Seit einigen Jahren unterstützt sie das IDM im Bereich Kommunikation, Planung von Aktionen, Workshop-Planung und Coaching.

Datum:

 

Zeit:

08. Dezember 2017

 

10:00–17:30 Uhr

Ort:

Mövenpick Hotel Frankfurt City, Den Haager Straße 5, 60327 Frankfurt
Tel: 069 788075-815, E-Mail: hotel.frankfurt.city@movenpick.com
Hinweis: eine günstige Übernachtungsmöglichkeit beisteht im nahgelegenen Hotel One, (ÜB € 69,00/Fr € 9,50),
ein kleines Zimmerkontigent ist unter dem Stichwort: ZI-Veranstaltung für Sie reserviert:
Motel One Frankfurt Messe, Europa-Allee 5, 60327 Frankfurt, Tel: 069 661 2453-0, E-Mail: res.frankfurt-messe@motel-one.com

Zielgruppen:

IdeenmanagerInnen sowie interessierte Führungskräfte.

 Inhalte:

In vielen Unternehmen mangelt es an der direkten Kommunikation zwischen Führungskraft und MitarbeiterInnen. Führungskräfte fühlen sich oft überfordert oder haben keine Zeit, um sich mit ihren MitarbeiterInnen für längere Zeit zur Ideenfindung zurückzuziehen. Das hektische Tagesgeschäft lässt es oft nicht mehr zu, dass gemeinsam an Problemen und deren Lösungen gearbeitet werden kann.

 

Kein Freiraum fürs Denken: Dadurch gehen viele Ideen von MitarbeiterInnen verloren. Dem Unternehmen entgeht dadurch ein potenzieller Nutzen.

 

Ein einfach anzuwendendes Workshop-Design mit wenigen Hilfsmitteln gibt Struktur und bringt Sie ans Ziel.

 

Inhaltsübersicht:

  • Bringen Sie Führungskräfte und MitarbeiterInnen wieder ins Gespräch.
  • Im Rahmen von wiederkehrenden Routinebesprechungen kann Freiraum für Ideen und die Kommunikation zwischen Führungskraft und Team geschaffen werden.
  • IdeenmanagerInnen und Führungskräfte können damit Ideen ihrer KollegenInnen und MitarbeiterInnen generieren, ordnen, bewerten und auswählen.
Nutzen:
  • Lernen Sie den Aufbau eines etwa zweistündigen Kreativ-Workshops kennen.
  • Passen Sie das Basismodul auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens an und gestalten Sie Ihr eigenes "Ideenmobil".
  • Frischen Sie Ihre Moderationskenntnisse anhand praktischer Übungen auf.
  • Erhalten Sie Impulse von der Seminarleitung und den TeilnehmerInnen für die Weiterentwicklung des IDM in Ihrem Unternehmen.
Methoden: Intensives Training, u.a. durch:
  • Trainer-Input,
  • Kurzvorträge,
  • Einzel- und Gruppenübungen,
  • Arbeit mit kreativen Medien,
  • Moderierte Diskussionen,
  • praktische Übungen,
  • Erfahrungsaustausch und Dialog.
Veranstalter: 

Deutsches Institut für Ideen- und Innovationsmananagement GmbH


Kirchhainer Straße 70

60433 Frankfurt

Telefon: 069 511642

Mobil: 0172 6707361

E-Mail: sk@Zentrum-Ideenmanagement.de

 

Standardpreis:  690,00 EUR (zzgl. MwSt.)
Mitgliederpreis:  590,00 EUR (zzgl. MwSt.)
Freie Plätze: genug
Anmeldung: 

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Veranstaltungen.

 

Jetzt anmelden