International Alpine Summer Academy 2017

Erlebe, wie Innovation und Unternehmertum geht. Exklusiv für junge Talente (18-28 Jahre).

Laden Sie hier das Programm als Broschüre herunter.

ReferentIn: 

 Referententeam

Datum:

 Zeit:

16.-22. Juli 2017

Beginn am 16.7.2017 um 10 Uhr

Ort:

Swoboda Alpinzentrum, Aybühlweg, 87435 Kempten

Unterkunft:

JUFA Hotel Kempten, Stadtbadstr. 5, 87439 Kempten
www.jufa.eu/hotel/kempten-im-allgaeu
Teamzimmer in verschiedenen Größen

 Inhalte:

Darum geht‘s


Deine Ausbildung ist abgeschlossen? Du bist fertig mit der HTL? Du studierst auf Bachelor oder Master?
Duales Studium? Berufseinsteiger oder Nachwuchskraft im Unternehmen? Im Grunde ist es völlig egal,
was du vorher gemacht hast. Denn du fragst dich nur das eine:

 


Warum zur International Alpine Summer Academy?

  • Weil du hier als kreativer Macher und tatendurstiger Zukunftsgestalter genau richtig bist.
  • Weil du in sieben Tagen (fast) alles über Ideenmanagement, Innovationsmanagement und Start-Up-Entwicklung lernst.
  • Weil du das lernst, was in deinem Job wirklich wichtig ist und: es bleibt dein Leben lang anwendbar.
  • Weil du Teil eines internationalen Teams wirst, neue Freundschaften knüpfst und mit vielen Unternehmen in Kontakt kommst.
  • Weil du ein internationales Teilnahmezertifikat erhältst, das deinen Lebenslauf schmückt und bereichert.

 

Was dich erwartet:


Bestehendes optimieren – wie gute Ideen das Licht der Welt erblicken.
Neues erschaffen – wie Innovationen professionell geplant und umgesetzt werden.
Nachhaltig erfolgreiche Geschäftsmodelle entwickeln – wie Start-ups entstehen und entwickelt werden.

  • SNAPCHAT – DAS KANN DOCH JEDER?!
    In einem bunten Team aus vielen Ländern und mit unterschiedlicher Ausbildung entwickelst du Ideen und Geschäftsmodelle, die cool für die Gesellschaft und gewinnbringend für Unternehmen sind.
  • ZUCKERBERG?!
    Der kommt zwar nicht, dafür aber Uniprofs, Geschäftsführer und Unternehmer, die dein Wissen vertiefen und dich bei der Ideenentwicklung und Projektumsetzung unterstützen und coachen.
  • DIE HÖHLE DER LÖWEN?!
    Das gehört dazu. Am siebten Tag wird nicht geruht, sondern vor einer sachkundigen Jury präsentiert. Du stellst dein Geschäftsmodell vor, bekommst (hoffentlich) viel Applaus und dann wird gefeiert.

 

International Alpine Summer Academy – das heißt außerdem:

  • Unternehmen im Allgäu kennenlernen
  • Viel Sport und Spaß an der frischen Luft
  • Die Römerstadt Kempten erkunden

 

Warum du unbedingt mitmachen solltest

 

"Ideen und Innovationen sind ein wichtiger Motor für die Wirtschaft. Gerade für kleine und mittlere Unternehmen sind sie eine große
Chance. Deshalb finde ich die Summer Academy eine großartige Plattform. Dort lernen junge Menschen nicht nur unverzichtbare
Methoden, um die Erneuerung in Unternehmen voranzutreiben.

Vielmehr können sie Ideenreichtum und Erfindungsgabe gleich unter Beweis stellen. Und das vor Menschen, die teils über Jahrzehnte
Unternehmertum überzeugend vorgelebt haben und damit einen entscheidenen Beitrag leisten für eine starke Wirtschaft.“


Eure Ulrike Müller
Mitglied  des Europäischen Parlaments, Brüssel

 

 

Die Organisatoren

  • Deutsches Institut für Ideen- und Innovationsmanagement als Interessensgemeinschaft von 130 Unternehmen,
    vom DAX-Konzern bis Mittelstand
  • ÖPWZ - Österreichisches Produktivitäts- und Wirtschaftlichkeits-Zentrum als Aus- und Weiterbildungspartner
    der österreichischen Wirtschaft mit jährlich über 500 Seminaren, Tagungen und Lehrgängen
  • Experiment e.V., Mitglied von „The Experiment in International Living“ einer weltweiten Austauschorganisation, gefördert vom Parlamentarischen Austauschdienst des Deutschen Bundestages
  • Professoren und Lehrbeauftragte der University of Applied Sciences Kempten
  • Unterstützt wird dieses Angebot von IdeasAmerica, IdeasUK und IdeeSuisse als Unternehmensverbände für das Ideen- und Innovationsmanagement
  • Unterstützt vom Kooperationspartner Jufa Kempten
Weitere
Informationen:

Roland Rausch
E-Mail: ff@diii.eu; Mobil: +49 (0) 157 79221401

Veranstalter: 

Deutsches Institut für Ideen- und Innovationsmananagement GmbH

Kirchhainer Straße 70, 60433 Frankfurt

Telefon: 069 511642, Mobil: 0172 6707361

E-Mail: sk@Zentrum-Ideenmanagement.de

Standardpreis:  2.350,00 EUR (zzgl. MwSt.) plus 360,00 Euro für Übernachtung und Halbpension (zzgl. MwSt.)
Mitgliederpreis:  2.100,00 EUR (zzgl. MwSt.) plus 360,00 Eur0 für Übernachtung und Halbpension (zzgl. MwSt.)
für Mitglieder folgender Organisationen:
Zentrum Ideenmanagement, ÖPWZ, IdeasAmerica, IdeasUK, IdeeSuisse, IdeasArabia
Anmeldeschluss: 15. Mai 2017; Die Academy findet statt, sofern die Mindestteilnehmerzahl erreicht ist (15-20 Personen).
Freie Plätze: genug
Anmeldung: 

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Veranstaltungen.

Jetzt anmelden