Beratung durch das Zentrum Ideenmanagement

Beratung

Unterstützung steigert die Qualität jeder Idee

Wir beraten und unterstützen Sie gern partnerschaftlich bei der Einführung oder Aktivierung eines modernen, firmenspezifischen Ideenmanagements. Bei der Erarbeitung des Konzepts berücksichtigen wir den Entwicklungsstand und die Leistungsreserven des bestehenden Ideenmanagements und diskutieren mit Ihnen, wo Sie Ihr Ideenmanagement in 5 bis 10 Jahren sehen. 

 

Alle Bausteine können einzeln gebucht werden.  

 

Topmanagement beraten 

 

Im modernen Ideenmanagement spielt das Topmanagement eine bedeutende Rolle. Wir sind an Ihrer Seite, wenn Sie den Vorstand oder die Geschäftsführung Ihres Unternehmens überzeugen wollen. 

 

Neue Denkansätze diskutieren 

 

Umdenken ist wichtig! Wer ausgetretene Pfade des Vorschlagswesens verlassen will, muss sich von alten Denkmodellen verabschieden. Deshalb präsentieren und diskutieren wir mit Ihnen und Ihrer Projektgruppe gerne die neuen Denkansätze und Trends zum Ideenmanagement im Rahmen eines Workshops. 

 

Betriebsvereinbarung erarbeiten 

 

Das Regelwerk des Ideenmanagements wird in einer Betriebsvereinbarung festgehalten. Hier können wir Ihnen aufgrund unserer breit gefächerten Erfahrung die Arbeit der Formulierung dieser Vereinbarung abnehmen. Die Ergebnisse präsentieren wir dann Ihnen und den Entscheidern Ihres Unternehmens. 

 

Führungskräfte schulen 

 

Unsere Philosophie beinhaltet die bedingungslose Einbindung der Führungskräfte in alle Entscheidungen im Ideenmanagement. Die Einstellung der Führungskräfte entscheidet hierbei über Erfolg und Misserfolg des Konzeptes. Personalentwicklung durch umfangreiche Schulungsmaßnahmen kann einen wichtigen Beitrag zum Erfolg leisten. Führungskräfte lernen dabei, wie sie die Ideen ihrer Mitarbeitenden bewerten und prämieren. 


Möglicher Ablauf unserer Beratung und Unterstützung im Ideenmanagement

  1. Vorbereitung

    1. Konzeption des neuen Ideenmanagements
      Beratung zur Ausgestaltung des Konzepts „Neues Ideenmanagement“
      Ist-Analyse mit Vision: IDM in fünf Jahren  
      ca. 3 Stunden
    2. Entwicklung eines Maßnahmenkatalogs  
      auf der Grundlage der Ergebnisse der Ist-Analyse zur Entwicklung eines neuen Ideenmanagementkonzeptes
      ca. 5 Stunden  
    3. Präsentation der Ergebnisse vor der Geschäftsführung
      Vorstellung und Diskussion des Fahrplans der Einführung eines neuen Ideenmanagements
      ca. ½ Tag  
    4. Eckpfeiler Betriebsvereinbarung
      Aufarbeitung der Ergebnisse und Entwurf einer Betriebsvereinbarung
      ca. 10 Stunden 

      Der Schwerpunkt bei allen Ansätzen ist ein zukunftstaugliches Ideenmanagement.

  2. Durchführung

    1. Konzeption des Schulungsprogramms
      Inhaltliche Erarbeitung der Trainingsmaßnahmen auf der Basis der Ergebnisse der Diskussionen zur Betriebsvereinbarung
      ca. 5 Stunden
    2. Durchführung der Schulungsmaßnahmen (Pilotveranstaltung)
      1 Schulungstag, max. 12 Teilnehmende 
    3. Veranstaltungen für Führungskräfte mit Gutachterfunktion
      Interaktiver Workshop „Ideenmanagement“
      ca. ½ Tag
    4. Gutachterschulung 
      Workshop zur Bearbeitung und Abarbeitung von Verbesserungsvorschlägen
      ca. 1 Tag 

 

Wenn Sie an einer persönlichen Beratung interessiert sind, nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Beratungstermin vereinbaren

Rufen Sie uns an ( 069 511642), schreiben Sie uns eine E-Mail oder senden Sie eine Nachricht über unser Kontaktformular. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.