Per Telefon für Sie da.
+49 (0)831 697 20004

Rückruf-Service nutzen
Beim Newsletter anmelden:
Sie finden unsere Datenschutzerklärung hier.

Vom Newsletter abmelden

Preisübergabe an die Ideengeber bei Wacker Chemie AG

24.04.2020 - 10:19


Das Deutsche Zentrum für Ideen- und Innovationsmanagement zeichnet jedes Jahr hervorragende Verbesserungsvorschläge von Mitarbeitern mit dem Ideenmanagement Preis aus. Ein Team aus der Forschung des WACKER-Konzerns im Münchner Consortium erreichte den ersten Platz in der Kategorie „Beste Idee in Arbeitssicherheit und Gesundheit in der Arbeit“.

Die Kollegen hatten Halterungen entwickelt, um thermische Isoliergefäße sicher zu platzieren. Damit reduziert sich die Unfallgefahr beim Positionieren solcher Behälter, die zur Kühlung mit flüssigem Stickstoff gefüllt sind.

Die diesjährige Verleihung fand aufgrund der Corona-Pandemie virtuell statt. Nun sind Pokal und Urkunden auch ganz reell bei den Preisträgern angekommen.

Am 20. April 2020 überreichten Herr Dr. Renner (hinten links), Standortleiter des WACKER-Standorts Consortium, und Herr Dr. Gaebert (hinten rechts), örtlicher BVW-Beauftragter, Pokal und Urkunden an die stolzen Preisträger Herrn Guske, Frau Kasper und Herrn Schnitzenbaumer (vordere Reihe von links nach rechts).
 
Deutscher Ideenmanagement Preis 2020 Wacker Consortium

Alle Gewinner des Deutschen Ideenmanagement Preises 2020